Langsam ohne Reue eine Niete ziehen oder pissen ohne Muße: peinliche Alternative

(Fritz Heubach)

Fundus

Vita

Studium

1982 Abitur Deutsche Schule Rom
1984-86 Studium der Innenarchitektur in Rom, Diplom
1994-96 Studium Architektur FH Düsseldorf
1996-03 Studium Kunstakademie Düsseldorf bei Georg Herold
Akademiebrief, Meisterschüler
 

Stipendien/Preise

2013 Erster Preis Kunst am Bau Wettbewerb, Karlsruher Institut für Technologie
Campus Nord - Neues Casino (Fertigstellung April 2015)
2006 Stipendium Herrenhaus Edenkoben
2004 Kunststiftung NRW
2003 Ogilvy & Mather, Förderpreis junge Skulptur
Lovells, Förderpreis Junge Skulptur
2001 Reisestipendium Kunstverein Düsseldorf
1999 Cité Internationale des Arts, Paris, F
 

Ausstellungen (Auswahl)

2017 Attribute Studio Michael Royen, Vettelschoß (E)
2016 Say You Do, mit Andi Fischer/Asphalt Festival, Düsseldorf (E)
Hoarded Centuries, Galerie Susanne Burmester, Putbus (E)
2015 Übergabe der Skulptur Reflektor als Kunst am Bau Projekt an das Karlsruher Institut für Technologie, KIT, Casino Campus Nord
Gedanken auf Kniehöhe, Galerie Susanne Burmester, Rügen (G)
Multiversum, kuratiert von Katerina Maderthaner, Quartier am Hafen, Köln (E)
Toter Winkel, kuratiert von Achim Sakic und Klaus Merkel, T66, Freiburg (G)
Ad Lib, Ackerstraße 24, Düsseldorf (G)
A foreign body, Eastmen Gallery, Hasselt, NL (E)
2014 Epistolae Cucumeris, mit Marc Sabat, Banff Center of Arts, CA (E)
Hemsworth, Pompa, Maring, Thomas Rehbein Galerie: Bruxelles, Brüssel, BE (G)
2013 Nuovo Bilancio, mit Bernd Holaschke, David Czupryn und Felix Schramm, Wuppertal (G)
InSaltAsSalt, Galerie De Zaal, Delft NL (E)
Erster Preis Kunst am Bau Wettbewerb, Karlsruher Institut für Technologie Campus Nord - Neues Casino
Lorenzo Pompa at Eastmen Gallery, Hasselt, NL (E)
Hand me down Kunstverein Bludenz (E)
2012 Circulation, Berlin (G)
2011 Loss & Gain, mit Marc Sabat, Villa Massimo, Rom, I (E)
Father´s Suit and Watch, mit Marc Sabat, The Stone, New York, USA (E)
Leaving Santa Barbara mit Marc Sabat Villa Massimo, Rom, IT (E)
Epistolae Cucumeris, mit Marc Sabat Villa Massimo, Rom, IT (E)
Local Host AzKm Münster (G)
2010 Neue Alchemie, Landesmuseum Münster (G)
Epistolae Cucumeris, mit Marc Sabat Edition Releas3 anl. der Ausstellung Transatlantische Impulse – 15 Jahre Villa Aurora (G)
2009 Father´s Suit and Watch, Videoballett mit Marc Sabat, KankKleurFestival, Amsterdam NL (E)
DOK25a, Düsseldorf (E)
2008 Maxim 2008 - Kunst und Babys, mit Tina Beyfuss, Florian Neufeldt und Constantin Wallhäuser (G)
Galerie Thomas Flor, Düsseldorf (E)
Path de deux, mit Sven-Ole Frahm, Galerie Richard, Paris (E)
2007 SkulpturSkulptur, Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr (G)
Wave Piano Scenery, Donaueschinger Musiktage, mit Marc Sabat, (E)
Plakat für die Donaueschinger Musiktage 2007
Ein Jahr lang lange, Galerie De Zaal, Delft, NL (E)
2006 Jenseits der Alpen, Kunstverein Rhein-Sieg, Siegburg (E)
Mondo Salami, Kunstverein Wilhelmshöhe, Ettlingen (E)
Standard Wall, Herrenhaus Edenkoben, Edenkoben (E)
2005 Karma Kotau, Galerie Thomas Flor, Düsseldorf (E)
Ancient Tribe, Galerie De Zaal, Delft, NL (E)
2004 Konrad Fischer Galerie, Düsseldorf (G)
Das basische Konzept, Hinterconti, Hamburg (G)
mundvormschaum, Galerie Horst Schuler, Düsseldorf (E)
2003 Galerie Vera Gliem, for believe i can fly, Köln (G)
Bis ans Ende der Welt, Kunstverein Konstanz (G)
Der Atom: Für Flora und Fauna mit Andi Plum (G)
Galerie Eric Mathijsen, Amstelveen, NL (G)
2002 Schramm, Pompa, Schellberg, Kunstrasen, Düsseldorf, kuratiert von Tabea Langenkamp (G)
Galerie De Zaal, Delft, NL (G)
After Hell, Galerie Horst Schuler, Düsseldorf (E)
2001 John Doe, Düsseldorf (G)
Galerie Andreas Grimm, München (G)
2000 Und die Nachbarn gaffen schon, Am Bitweg 2, Düsseldorf (G)